Rieder und Schehl

Altersvorsorge

Ihre Fragen

Das Thema Altersvorsorge ist immer wieder in aller Munde - zurecht! Schließlich stellt sich doch jeder diese Fragen:

  • Wie viel Rente werde ich bekommen (vom Staat und aus anderen Quellen)?
  • Werden meine Einnahmen im Ruhestand meine Ausgaben decken?
  • Kann ich mir meine lang gehegten Träume auch wirklich erfüllen, oder muss ich zusätzlich privat vorsorgen?
  • Wie wirkt sich die Inflation auf mein verfügbares Einkommen aus?

Das Wort "Vorsorgelücke" schwebt wie ein Damokles-Schwert über den Köpfen vieler unserer Mandanten.

Diese Verunsicherung können wir Ihnen nehmen!

Unsere Antworten für Ihre Sicherheit

Wir analysieren, welche Einnahmen Sie im Ruhestand haben werden.

Dabei berücksichtigen wir Zahlungen aus

  • gesetzlicher Rentenversicherung
  • betrieblicher Altersversorgung
  • privaten Vorsorgeverträgen
  • sonstigen Quellen (z.B. aus vermieteten Immobilien)

Bei der Hochrechnung Ihrer Ausgaben fließen Ihre derzeitigen Kosten, zusätzlichen Wünsche (z.B. längere Urlaubsreisen) und auch die Inflation in die Betrachtung ein.

So finden wir für Sie heraus, ob die bis jetzt getroffene Vorsorge ausreicht oder ob eine Versorungslücke besteht.

Handeln Sie jetzt!

Je früher Sie sich von uns beraten lassen, desto besser!

Denn je eher Sie einen Fehlbetrag im Rentenalter erkennen, desto mehr Möglichkeiten haben Sie, diese Lücke zu schließen.

Und Sie müssen deutlich weniger sparen, um sich finanziell einen schönen Ruhestand zu sichern.

Sprechen Sie mit uns über Ihren persönlichen Altersvorsorge-Check!

Rieder und Schehl work Bahnhofstraße 21 76855 Annweiler Deutschland work +49 6346 9627-0 fax +49 6346 9627-27 www.rieder-schehl.de 49.20597 7.96881
Atikon work Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369

Liebe Kundinnen und Kunden!

Das Coronavirus (Covid-19) hat die heimische Wirtschaft erreicht. Wir nehmen die Verantwortung in der sich aktuell schnell verändernden Lage sehr ernst. Um Sie in dieser schwierigen Zeit bestmöglich zu unterstützen, gleichzeitig aber auch Ihre und unsere Gesundheit zu schützen, haben wir zwar geöffnet, dies jedoch eingeschränkt.

Das bedeutet für Sie als unseren Kunden:

Wir sind für Sie ab sofort nur noch per E-Mail und Telefon erreichbar, nicht mehr persönlich vor Ort. Sollte es in Ihrem Fall einen Grund für einen zwingend notwendigen persönlichen Austausch geben, bitten wir Sie, diesen vorab telefonisch abzustimmen. Per Telefon und E-Mail stehen wir Ihnen natürlich gerne für Rückfragen zur Verfügung!

Wir wünschen Ihnen in diesen herausfordernden Zeiten alles Gute und vor allem, dass Sie gesund bleiben!

OK