Seitenbereiche

News
Dezember 2023

Steuernews-TV Dezember 2023

Die Finanzverwaltung hat für Steuerpflichtige die Möglichkeit geschaffen, Computerhardware und Software innerhalb eines Jahres bzw. im Anschaffungsjahr abzuschreiben. Diese Regelung gilt abweichend von der amtlichen AfA-Tabelle, in der für Computerhardware und Software unverändert eine Nutzungsdauer von drei Jahren festgeschrieben ist. Aufwendungen für eine Homepage fallen nicht in diesen Anwendungsbereich. Jetzt mehr erfahren in Steuernews-TV.

Erscheinungsdatum:

Trotz sorgfältiger Datenzusammenstellung können wir keine Gewähr für die vollständige Richtigkeit der dargestellten Informationen übernehmen. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen im Rahmen unserer Berufsberechtigung jederzeit gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Textabschrift des Videos (Transkription)

Welche Abschreibungsfrist gilt für eine Homepage?

Die Finanzverwaltung hat für Steuerpflichtige die Möglichkeit geschaffen, Computerhardware und Software innerhalb eines Jahres bzw. im Anschaffungsjahr abzuschreiben. Diese Regelung gilt abweichend von der amtlichen AfA-Tabelle, in der für Computerhardware und Software unverändert eine Nutzungsdauer von drei Jahren festgeschrieben ist.

Aufwendungen für eine Homepage fallen nach Auffassung der Finanzverwaltung nicht in diesen Anwendungsbereich:

  • Es gilt daher die für die technische Nutzungsdauer von Software allgemeine Frist von drei Jahren als maßgebliche Abschreibungsfrist.
  • Bei der üblichen Beauftragung eines fremden Dritten mit der Erstellung der Homepage erfolgt eine Aktivierung der Anschaffungskosten und eine Abschreibung über drei Jahre.
  • Wenn die Anschaffungskosten 800,00 Euro netto nicht übersteigen, gelten die Regelungen für geringwertige Wirtschaftsgüter.
  • Bei einer Homepage handelt es sich insofern um ein immaterielles Wirtschaftsgut.

Aktuelle Steuernews-TV Ausgaben

Wesentliche Steuertarife 2024

Was ändert sich 2024 beim Einkommensteuer-Grundfreibetrag, dem Solidaritätszuschlag, dem Kinderfreibetrag und den Beiträgen zu gesetzlichen Rentenversicherungen? In Steuernews-TV haben wir die wichtigsten Steuertarife 2024 für Sie zusammengefasst!

Vorsteuerabzug bei Betriebsveranstaltungen

Sind Betriebsveranstaltungen vorsteuerabzugsberechtigt? Das hängt in erster Linie von dem Zweck der Veranstaltung ab. Alle Informationen hierzu sehen Sie jetzt in Steuernews-TV!

Was ist bei Gewinnen aus Kryptowährungen zu beachten?

Erwerb und Veräußerung von Kryptowährungen führen zu einem steuerpflichtigen privaten Veräußerungsgeschäft, wenn zwischen Kauf und Verkauf nicht mehr als ein Jahr Zeitspanne liegt. Jetzt in Steuernews-TV mehr erfahren!

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.